Grundschule: 03741-403135 Oberschule: 03741-3831750 Gymnasium: 03741-3831752
Evangelische Schulen

Evangelische Schulen

Unsere beiden Schulen sind wie eine blühende Gartenlandschaft ohne Zaun. Jede Pflanze darin ist etwas Besonderes und zusammen bilden sie alle einen wunderschönen Garten. Ob strahlende Sonnenblumen, unscheinbare Gänseblümchen, wuchernder Löwenzahn, stachelige Kakteen oder kostbare Orchideen - die Vielfalt schafft einen bunten Lebensraum, in dem jeder er selbst sein und sich entfalten kann. Und so wie ein Garten von seinem Gärtner werden unsere Schulen mit einem großen Herzen, auch für seltene Pflanzen, von ihren Mitarbeitern gepflegt. Werden die Pflänzchen in einem Garten liebevoll gegossen, sind es bei uns die uns anvertrauten Kinder, die auf ihrem Weg des Wachsens und sich Entwickelns fürsorglich von ihren Pädagogen begleitet werden. Dank unserer hoch motivierten Teams und eines aktiven Fördervereines ist die „Wasserzufuhr“ stets gewährleistet und der Hahn nie zugedreht.

Und bei guter Pflege gedeihen gute Früchte: Verschiedene Talente, Fähigkeiten und Potentiale werden geweckt, gefördert, können sich ihren Weg bahnen und uns zum Staunen bringen. So wie jede Pflanze und jede Frucht einzigartig ist, sind es auch die Kinder unserer Schulen und wir erfreuen uns täglich an ihrer Vielfalt. Denn jeder zählt.

Als evangelische Bekenntnisschule ist ein am Evangelium und dem christlichen Glauben orientiertes Lebensverständnis die Basis unserer pädagogischen Arbeit. Grundlage dafür ist eine wertschätzende Erziehung in Liebe und Frieden. Jeder Mensch soll seinen Platz in der Welt finden, alles Lebende wertschätzen und mit den ihm gegebenen Fähigkeiten die Umwelt verantwortungsvoll mitgestalten.

Lehrer und Erzieher begegnen ihren Mitmenschen in Respekt vor der unverlierbaren Menschenwürde eines jeden Einzelnen in Aufmerksamkeit, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und gegenseitiger Annahme. Dieser Respekt ist die Grundlage für unser Klassen- und Schulklima, in dem sich jeder gut entfalten und wohlfühlen kann.
Jedes Kind darf sich als eigenständige Persönlichkeit erleben, ganz gleich, welcher Religion, Herkunft oder sozialer Schicht es angehört.

Wir leben, lernen und lehren auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes und feiern Andachten und Gottesdienste zu kirchlichen Feiertagen. Der Religionsunterricht ist für alle Schüler verbindlich. Wir laden ein, im Glauben an Jesus Christus Halt und Hilfe für das eigene Leben und darüber hinaus zu finden.

© 2018 Evangelische Montessori Schule Plauen